Anreise

Mit dem Bus

  • Von Trier fährt vom Hauptbahnhof die Buslinie 3 und 81. Die Richtung heißt Igel, Moselstraße
  • Bei der Haltestelle Wasserbilliger Straße, Zewen steigst du dann aus
  • Von dort aus sind es dann 800 Meter
  • In der Richtung, in die der Bus fährt, auf der rechten Seite, siehst du ein weißes Transparent
  • Auf diesem steht „Besch Bleibt“ und der Pfeil zeigt in die Richtung der Besetzung
  • Du folgst der Richtung des Pfeils und kommst an  einem Pferde-Gehege und Gärten vorbei
  • Dann kommst du an eine Kreuzung und auf der linken Seite ist ein Transparent, auf welchem steht „Unser Wald wird zerstört“
  • Weiter gerade aus siehst du einen Pfad, auf welchem Rindenmulch und Stöcke liegen
  • Diesem folgst du und dann kommst du in der Besetzung an
  • Auf der Karte unten siehst du auch nochmal den genauen Weg

Mit der Bahn

  • Du fährst mit dem Zug bis zum Bahnhof Igel
  • Der Zug fährt über Koblenz, Trier und Luxembourg
  • Jetzt musst du noch 2,2 km bis zur Besetzung laufen
  • Den Weg findest du auf der Karte

Weiteres

  • Falls du uns nicht findest, ruf einfach beim Waldhandy an
  • Wenn du viel Gepäck oder die Sorge hast, dass du es nicht findest, können nach Absprache Menschen (mit einem Bollerwagen) entgegen kommen
  • Wenn du dich fragst, was du mitnehmen solltest, findest du hier die Packliste
  • Wenn du Material-Spenden mitbringen möchtest, schau doch vorher nochmal hier nach